CAIRON NFC Tag

NFC Tags

Near Field Communication (NFC) ist ein Standard für die Funkdatenübertragung im HF 13,56 MHz-Bereich. Es gibt aktive und passive NFC-Transmitter: Aktive NFC-Transmitter können Verbindungen initialisieren und kommunizieren. Passive NFC-Transmitter können allein keine Verbindung aufbauen. Sie müssen einen aktiven Partner haben, um gelesen zu werden. Im Gegensatz zu passiven Transmittern brauchen aktive Transmitter eine Energiequelle. Passive Transmitter nutzen die Energie von aktiven Transmittern, um gespeicherte Daten zu übertragen. Dieser Prozess erfordert einen Maximalabstand von nicht mehr als 1 bis 4 cm zwischen den aktiven und passiven Transmittern.

NFC in Mobiltelefonen

Einige moderne Mobiltelefone (wie Galaxy Nexus, Galaxy Nexus S oder Blackberry 7) verfügen über eingebaute NFC-Transmitter. So können diese Mobiltelefone mit anderen NFC Mobiltelefonen kommunizieren oder passive NFC-Transmitter lesen. Passive NFC-Transmitter werden auch als NFC-Tags bezeichnet und es gibt sie in Form eines Stickers, der auf jede Oberfläche geklebt werden kann. Die NFC-Tags können direkt vom NFC-Mobiltelefon aus beschrieben werden. Es gibt verschiedene Speicherplatzmöglichkeiten (zwischen 64 Bytes und 1Kbyte).

NFC in Aktion

In einigen Städten wird bereits NFC-Technologie verwendet (beispielsweise im öffentlichen Nahverkehr) und einige Magnetstreifenkarten wurden jetzt durch NFC-Karten ersetzt, weil diese Technologie viel verlässlicher ist. Die erlaubt zudem neue Kartenformate, da ein Kontakt mit einem Lesegerät nicht mehr erforderlich ist.

NFC-Apps

Durch die kontaktlose Datenübertragung sind neue Anwendungen möglich. Mit Hilfe einer speziellen Tag-Writer-App kann jede Art von Informationen auf das NFC-Tag geschrieben werden, wie beispielsweise eine URL, Text, eine Visitenkarte, eine Telefonnummer usw. NFC-Sticker können auch (mit einer NFC Launcher-App) programmiert werden, Dinge auf dem Smartphone auszuführen (wie die Änderung des Profils, die Aktivierung oder Deaktivierung von Bluetooth, den Zugriff auf Webseiten, das Absenden von Mitteilungen usw.). Es gibt unzählige Möglichkeiten – Also, testen Sie unser NFC-Sticker Starter-Set!

Hier sind einige Beispiele:
  • Kleben Sie einen NFC Sticker auf Ihr Nachttischchen (oder Ihre Telefonstation) und er stellt jeden Abend Ihren Wecker ein und senkt durch kurze Berührung die Lautstärke Ihres Systems oder der Nachrichten, damit Sie beruhigt schlafen können, oder programmieren Sie einen Toggle Tag, dass er sie durch Berühren am Morgen wieder auf die Tageslautstärke zurückschaltet.
  • Kleben Sie NFC Sticker, die mit Ihren geschäftlichen Kontaktdaten vorprogrammiert sind, auf Ihre Visitenkarten. Dann kann jeder mit einem NFC-fähigen Mobiltelefon durch einfaches Auslesen des Tags Ihre Kontaktdaten in sein Mobiltelefon einlesen.
  • Kleben Sie einen NFC Sticker auf die Innenseite Ihres Handschuhfachs oder an eine andere Stelle in Ihrem Wagen, und der Sticker schickt Ihrem Partner oder Ihren Kindern eine Nachricht, dass Sie auf dem Weg nach Hause sind. Einfach kurz berühren, wenn Sie Ihre Arbeitsstelle oder das Fitness-Studio verlassen, und diese wissen, dass Sie losgefahren sind. Sie können sogar zwei Tags einrichten – nämlich einen zweiten, der eine Nachricht schickt, wenn Sie sich verspäten!
  • Kleben Sie einen NFC Sticker an Ihrem Arbeitsplatz an einen zweckdienlichen Ort und programmieren Sie ihn so, dass er Ihr Mobiltelefon auf Vibrationsalarm/in den Lautlos-Modus schaltet.
  • Geben Sie mit einem NFC Sticker an Ihrem Arbeitsplatz anderen die Möglichkeit, sich durch kurzes Berühren des Tags mit ihrem NFC-fähigen Mobiltelefon schnell bei Facebook oder ähnlichen Netzwerken einzuwählen.
  • Kleben Sie einen NFC Sticker in Ihr Schließfach und programmieren Sie ihn, dass er jedes Mal Ihrer bzw. Ihrem Liebsten eine Nachricht sendet, wenn Sie den Tag mit Ihrem Mobiltelefon berühren.
  • Kleben Sie einen NFC Sticker auf die Ladestation im Auto, der Ihr Mobiltelefon auf Autotelefonie einstellt: schalten Sie WiFi aus und Bluetooth ein, öffnen Sie Ihre bevorzugte Music Player- oder Voice Action-App. Kleben Sie den Tag auf Ihren Sonnenschutz und stellen Sie ihn so ein, dass er durch kurzes Berühren alle Einstellungen auf den Zustand vor dem Einsteigen in den Wagen zurückstellt, wenn Sie Ihren Wagen wieder verlassen.
  • Programmieren Sie einen NFC Sticker, um auf Ihrem Mobiltelefon ein Update Feature oder eine Update-App zu starten und kleben Sie den Sticker auf einen Schlüsselanhänger oder Ihr Portemonnaie/Ihre Brieftasche, um den Vorgang reibungslos zu gestalten.
  • Kleben Sie einen NFC Sticker auf ein Bild Ihrer Mutter/Ihres Vaters oder Ihrer Großmutter/Ihres Großvaters, der sie bzw. ihn bei einer kurzen Berührung anruft und Ihnen so hilft, in Kontakt zu bleiben.
  • Programmieren Sie einen NFC Sticker mit Ihrer Internetadresse, Facebook-Seite oder Google+ Seite, damit andere diese schnell auf ihren Mobiltelefonen anwählen können, indem sie den Tag kurz mit ihrem Mobiltelefon berühren.
  • Kleben Sie einen Tag auf Ihr Fahrrad und starten Sie vor einer Fahrradtour Ihre bevorzugte Tracking-App durch kurzes Berühren.