Micro-Sim-Cutter Detail Photo

Transport/ÖPNV

Weltweit ist der Ausbau von öffentlichen Streckennetzen in den vergangen 20 Jahren exorbitant gestiegen. Die hohe Mobilität und immer steigende Fahrgastzahlen in Ballungsräumen machen die Nutzung von leistungsfähigen Systemen im Personennahverkehr erforderlich. Diese Systeme sollen schnell, sicher und bequem für ihre Nutzer sein und dem Systembetreiber Kosten einsparen.

Papiertickets und Plastikkarten von kontaktbehaftet bis kontaktlos

Die Entwicklung von Megastädten mit mehr als 10 Millionen Menschen führt die Anforderungen an den städtischen Nahverkehr in eine neue Dimension. Die herkömmlichen Systeme sind diesen Herausforderungen nicht mehr gewachsen. Dieser Quantensprung lässt sich durch hochtechnische Systeme mit kontaktlos Technologie wie NFC (Near Field Communication) meistern, die bereits weltweit eingesetzt werden.

Im Mittelpunkt des Systems steht eine kontaktlose Chipkarte, die mit dem Hintergrundsystem kommuniziert und bequem für den Nutzer ist. Erfahrungsgemäß lassen sich durch die schlanke Abwicklung Investitions- und Personalausgaben sowie Wartungskosten senken. Modernste Verschlüsselungsverfahren machen diese Systeme sicher und schützen die persönlichen Daten des Kunden sowie die ausgelösten Transaktionen vor unberechtigtem Zugriff und Manipulation.

Bequem, sicher und schnell sollen moderne Fahrscheinsysteme das Handling und die Kosten unter Kontrolle bringen. Cairon bietet weltweit Lösungen für verschiedenste Systemgrößen und Anwendungsbereich:

  • Papiertickets mit Magnetstreifen
  • kontaktlose Papiertickets
  • kontaktlose Karte (PVC), wiederaufladbar
  • kontaktloses MIFARE- oder Legic-Modul
  • NFC-Lösungen